Das Pinkston Musterdepot

Das Pinkston Musterdepot im April 2020

Auch der April steht selbstverständlich noch ganz im Zeichen des Coronavirus: Während sich LTC Properties letzen Monat noch ganz gut gehalten hat, dafür aber Investor AB deutlich ins Rutschen gekommen war, ist es in diesem Monat genau umgekehrt.

Beim Silber ist die Sache ein bisschen komplizierter: Die Papier-Unze ist stark gesunken, die physische Unze hat ihren Preis auf Grund von Lieferschwierigkeiten aber sogar erhöht. Entsprechend konnte ich online Ankaufpreise von über 19 € für einen Krügerrand finden, d.h. ich gehe in diesem Monat von einem unveränderten Wert aus.

Das große Börsentief der letzten zwei Wochen liegt jetzt hinter uns. Ob das aber nur die Ouvertüre war und die Kurse in den nächsten Monat noch einmal richtig nach unten gehen – oder ob es jetzt tatsächlich wieder aufwärts geht, mit Hilfe der Notenbanken („whatever it takes“) – keiner weiß es. Umso wichtiger ist es, so wie dieses Depot es auch tut, in regelmäßigen Abständen in den Markt hinein zu kaufen.

Bevor ich aber zum Kauf dieses Monats komme, zunächst die Dividenden:

Dividenden

Diesem Monat hat LTC Properties wieder eine Dividende ausgeschüttet: Wie immer waren es 0,19 US$ pro Aktie, bei 24 Aktien im Depot macht das insgesamt 4,56 US$ Dividende. Bei einem Devisenkurs (des Brokers) von aktuell 1,097400 US$ / € kommen wir auf 4,16 € Dividende.

Kauf von Starbucks

Die Menge an Aktien, die aktuell aus meiner Sicht kaufenswert sind, ist riesig. Hier nur ein paar Beispiele. Mit Starbucks habe ich daraus einen Wert gewählt, dem ich auf lange Sicht eine Menge zutraue, von dem ich mir eine gute Dividende erhoffe, der derzeit sehr günstig zu haben ist und der unter Covid-19 nicht allzu sehr leiden wird.

Zu einem Kurs von 70,64 € kaufe ich 14 Aktien zum Preis von insgesamt 993,16 €. Hinzu kommen 1.5% Transaktionsgebühren, also 14,90 €. Ich zahle also 1.008,06 € für meine 14 Starbucks-Anteile.

Buchungen seit letztem Monat

DatumTransaktionWertpapierAnzahlBetragDepotkonto
19.03.2020DIVIDENDELTC Properties244,16 €93,46 €
01.04.2020EINZAHLUNG1.000,00 €1.093,46 €
19.04.2020KAUFStarbucks141.008,06 €85,40 €

Bestand am 19.04.2020

LTC Properties ∙ Kaufdatum: 10.01.2020 ∙ Anzahl: 24 Stück ∙ Kaufpreis: 986,09 € ∙ aktueller Kurswert: 785,04 € ∙ bisherige Dividende: 12,36 € ∙ aktueller Gesamtwert: 797,40 € ∙ Gewinn / Verlust: – 188,69 €

Investor AB ∙ Kaufdatum: 14.02.2020 ∙ Anzahl: 18 Stück ∙ Kaufpreis: 977,81 € ∙ aktueller Kurswert: 805,14 € ∙ bisherige Dividende: 0 € ∙ Gesamtwert: 805,14 € ∙ Gewinn / Verlust: – 172,67 €

Silberunzen ∙ Kaufdatum: 06.03.2020 ∙ Anzahl: 50 Stück ∙ Kaufpreis: 955,00 € ∙ aktueller Verkaufswert: 955,00 € ∙ Gewinn / Verlust: 0,00 €

Starbucks ∙ Kaufdatum: 19.04.2020 ∙ Anzahl: 14 Stück ∙ Kaufpreis: 1.008,06 € ∙ aktueller Kurswert: 993,16 € ∙ bisherige Dividende: 0 € ∙ Gesamtwert: 993,16 € ∙ Gewinn / Verlust: – 14,90 €

BestandWertVormonatVormonat + / –
Investor AB / B805,14 €814,86 €– 9,72 € (- 1,19%)
LTC Properties785,04 €1.002,72 €– 217,68 € (- 21,71%)
Silberunzen955,00 €955,00 €+ / – 0 € (+ / – 0%)
Starbucks993,16 €
Depotkonto85,40 €
Summe3.623,74 €
Einstand4.000,00 €
Gewinn / Verlust– 376,26 €

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.